VPI Industries | Zubehör | ADS Motorsteuerung

Hersteller
VPI Industries Inc.
Modell
ADS Motorsteuerung
Maße (H x B x T)
11x 39 x 30 cm
Gewicht
2,5 kg
 
Merkmale
  • Zwei analoge Frequenzgeneratoren mit geringer Verzerrung
  • Ein Hochstrom-Class-A / B-Verstärker, der mit dem Plattenspieler-Transformator gekoppelt ist
  • Analoge Steuerlogik für geräuscharmen Betrieb
  • Anlaufspannung von 230 V für 8 Sekunden für schnelles Starten von schweren Tellern, im Betrieb 180 V
  • AusführungVK incl. MwSt.
    ADS Motorsteuerung 1.500,00 €
    Beschreibung

    Warum klingt ein Plattenspieler mit Wechselspannungsmotor mit einem ADS von VPI dramatisch besser als ohne?

    Das ADS erzeugt eine saubere Sinuswelle (saubere Wechselspannung), dadurch läuft der Motor sehr viel ruhiger.

    Durch den Neuaufbau der Spannung (Frequenzgenerator) werden Störungen aus dem Stromnetz komplett eliminiert. Die Folge davon ist, dass der Motor in seinem Optimum läuft, bezogen auf die Stromversorgung.

    Weiterhin erhöht das ADS beim Anlauf die Leistung, damit der Motor besser anlaufen kann, um danach die Leistung wieder zu reduzieren. In der Folge läuft der Motor wieder ruhiger. Die Wirkung ist wie ein optimaler Netztfilter kombiniert mit einem Frequenzgenerator und dies angepasst auf Motoren mit einer Leistungsaufnahme von bis zu 15 Watt.

    Das Resultat bzw. die Wirkung auf den Klang Ihres Plattenspielers (VPI) ist enorm in Bezug auf Abbildung, Feinzeichnung, Dynamik, Laufruhe und Klangfarben.

    ADS Motorsteuerung

    Die ADS Motorsteuerung ist für den Betrieb von 230 Volt Plattenspielern geeignet, die nicht mehr als 15 Watt Leistungsaufnahme haben.

    Design Überblick

    Das ADS-Design umfasst zwei reine analoge Frequenzgeneratoren mit geringer Verzerrung. Ein Hochstrom-Class-A / B-Verstärker, der mit dem Plattenspieler-Transformator gekoppelt ist; analoge Steuerlogik für geräuscharmen Betrieb; 33 / 45 U / min analoge Geschwindigkeitsregelung mit mittleren Rastpositionen, die werksseitig für 50 / 68Hz kalibriert sind; analoge logisch gesteuerte Start / Stop-Umschaltung mit dem Ausgang 

    Anschlussbuchse für Schuko Stecker für einen Plattenspieler.
    Die Anschlussbuchse liefert maximal 15 Watt. 

    Die ADS Motorsteuerung verfügt über einen beleuchteten Ein- / Ausschalter, der es ermöglicht während der Hörsitzungen eingeschaltet zu bleiben, damit die Oszillatoren für die geringste Verzerrung aufgewärmt bleiben können.
    Es gibt einen separaten Start / Stop-Schalter, um den Motorbetrieb zu steuern. Die ADS Motorsteuerung hat diskrete 50 Hz und 68 Hz Oszillatorschaltungen für Langzeitgeschwindigkeitsstabilität und niedrige Oszillatorverzerrung. 
    Die Geschwindigkeit des Plattentellers wird mit einem Schalter gewählt, der zwischen den Drehzahlregelungen von 33 U / min und 45 U / min liegt.
    LEDs zeigen den Start / Stop-Zustand und die gewählte Geschwindigkeit an.

    Die Geschwindigkeitsregelung bietet eine zentrale Rastposition, die werksseitig auf 50 und 68 Hz +/- .02 Hz in ihrer mittleren Ruhestellung kalibriert ist. Die Bedienelemente sorgen auch für eine Feingeschwindigkeitsregelung von ca. 3 Hz durch stufenlose Linearverstellung. Die Schaltungsanordnung liefert eine Anlaufspannung von ca. 230VAC für 8 Sekunden bei der Inbetriebnahme, für einen schnellen Anlauf von schwereren Plattentellern und verringert dann auf 180VAC für ihre stationäre Betriebsspannung.

    Geschwindigkeitsregelung und Einstellung

    Die Frontplatte enthält einen Zwei-Punkt-Drucktaster für die Auswahl von 33 RPM oder 45 RPM Betrieb.
    Durch Betätigen des Schalters ist der Betrieb von 33 U / min oder 45 U / min freigegeben.
    Es gibt separate Geschwindigkeitsregelung für 33 und 45 U / min.
    Die Bedienelemente haben eine zentrierte Position/ 12 Uhr Stellung, die für 50 Hz (33 U / min) und 68 Hz (45 U / min) werksseitig kalibriert ist. Die Geschwindigkeit ist stufenlos einstellbar +/- 3 Hz für die Feinabstimmung der Plattengeschwindigkeit, mit einer stroboskopischen Scheibe und 50 HZ Lichtquelle. Blaue LED-Anzeigen neben den Kontrollen geben an welche Geschwindigkeit gesetzt wird.
    In der mittleren Position/ 12 Uhr Position ist das ADS für VPI Plattenspieler eingestellt.
    Bei anderen Herstellern sollte mit einer Stroboskopscheibe justiert werden.
    Vorsicht nicht höher als 15 Watt sonst wird das ADS ernsthaft beschädigt!

    Motor Stop und Run

    Die ADS Motorsteuerung soll während der Hörsitzung eingeschaltet bleiben. Die Platte wird gestartet und gestoppt durch die Start / Stop Drucktaster auf der Frontplatte.
    Es gibt eine LED-Anzeige die rot Leuchtet, wenn gestoppt und grün, wenn die Platte sich dreht.

    Netz Anschluss

    Es gibt einen IEC-Netzanschluss auf der Rückseite, um dem ADS Wechselstrom zuzuführen. Das IEC-Modul enthält eine Sicherungsschublade, die eine 1 A (L) hält, die das ADS vor Fehlfunktionen des elektrischen Systems schützt.
    Die Stromversorgung des ADS erfolgt über den Netzschalter auf der linken Seite der Frontplatte. Wenn das ADS eingeschaltet wird, leuchtet die Anzeige im Schalter blau und zeigt an, dass die internen Stromversorgungen ordnungsgemäß funktionieren.

    Technische Spezifikationen:

    Eingangsspannung: 230 VAC
    Netzfrequenz: 50 Hz
    Sicherung: 1 Ampere (Slo-Blo)
    Ausgangsspannung: 230 VAC
    Start Spannung: 240 VAC
    Betriebsspannung: 180 VAC
    Ausgangsfrequenz: 50Hz 
    Ausgangsfrequenzbereich:
    50 Hz Mitteneinstellung: 50Hz bei 33 U / min & 68Hz bei 45 U / min
    Regelbereich +/- 3Hz
    Ausgangsleistung: 15W Max.
    Leistungsaufnahme : Max ca. 60 Watt


    Warum klingt ein Plattenspieler (VPI) mit Wechselspannungsmotor mit einem ADS von VPI dramatisch besser als ohne?

    VPI Industries Plattenspieler

    VPI Industries Tonarme